Gesamtausgabe 2015

Asienspiegel Wortschatz

CHF 15.00

Die passenden Japanisch-Wörter und Fakten zu aktuellen Themen – damit Sie mit den Japanern im Gespräch bleiben. Hier erhalten Sie die Gesamtausgabe 2015.

Ausverkauft

Art.-Nr.: AS-04-01

Asienspiegel bringt Ihnen seit 2010 aktuelle Themen, die Japans Alltag und Gesellschaft beschäftigen und prägen, einfach verständlich näher. Mit «Asienspiegel Wortschatz» haben wir Ihnen in 12 Monatsausgaben die passenden Japanisch-Wörter zu den aktuellen Asienspiegel-Artikeln serviert (hier eine Vorschau). Nun ist die Gesamtausgabe 2015 erhältlich.

So funktioniert’s:

  • Nach dem Kauf von «Asienspiegel Wortschatz» erhalten Sie per Download-Link in der Bestellbestätigung sofort die Gesamtausgabe des Jahres 2015.
  • Jede Ausgabe enthält mindestens 12 Themen, 36 Fakten & 48 Wörter.
  • Die Themen setzen sich aus den wichtigsten Asienspiegel-Artikeln des Monats zusammen. Siehe «Spezifikationen».

Mit dem Kauf von «Asienspiegel Wortschatz» unterstützen Sie gleichzeitig die Arbeit des Newsblogs Asienspiegel, der seit über 5 Jahren unabhängig von Jan Knüsel geführt wird.

Januar Hayao Miyazaki, der IS-Terror, Hassreden, Prüfungsstress, Todesstrafe, Sicherheit, kollektive Selbstverteidigung, Japans Toiletten, Tourismusboom, etc…
Februar Katastrophentourismus in der Sperrzone, Abe und der Zweite Weltkrieg, Zwangsurlaub für Salarymen, Schneefestival in Sapporo, der Kikkoman-Designer, Miyazaki und die Karikaturen, die eingetragene Partnerschaft, Rassismus in Japan, Hachiko, Pollen-Allergie, etc…
März Sexuelle Belästigung, vier Jahre nach der Tsunami- und AKW-Katastrophe, Kirschblüten, Merkels Besuch, Kugelfischleber, Spendenskandale, doppelte Staatsbürgerschaft, Erdbebendienste, Geschichtsrevisionismus, Prostitution, Bahnfans, etc…
April Bevölkerungsrückgang, Drohnen, Japans Selbstverteidigungsstreitkräfte, keine Überstunden mehr, Chinas Infrastrukturbank, Grabscher-Gegenmassnahmen, Zwangsprostitution, Magnetschwebebahn, Gipfeltreffen, Godzilla, Golden Week, Ramen, Passkontrolle, etc.
Mai Verfassungsänderung, Schlachtschiffinsel, Manga als Polit-PR, die Vulkangefahr, Miyazakis Friedenseinsatz, kostenlose Krankenwagen, boomende Solarenergie, das überteuerte Olympiastadion, Japans Rohkost, edozeitliche erotische Kunst, teure Melonen, Osakas historische Abstimmung, Sicherheit am Fuji, Rekord für Abe, etc.
Juni Erdbeben in Tokio, Hitzewelle, Selbstmord im Shinkansen, mit den Kollegen oder der Familie essen?, eine neuer Esstrend, der begehrte Shinkansen-Inspektionszug, das nächtliche Tanzverbot, Hiroshimas legendäre Strassenbahn, was ist Japanese Sake?, Abes kontroverses Sicherheitsgesetz, die Single-Gesellschaft, der Tod der berühmtesten Katze, etc.
Juli Ein Zertifikat für Washoku-Köche, die ersten Unfalltoten im Shinkansen, Frauen auf dem Vormarsch, Roboteranzüge, ein UNESCO-Krimi, Izakaya und Fastfood, Japan testet die Freizeit, Kyoto ist die Nummer 1, Kontroverse um Tokio-2020-Logo, das Olympiastadion, das nie gebaut wird, ein Badestrand inmitten Tokios, ein Kunstwerk entfacht eine Rassismusdebatte, Japans beliebte Kindermenüs, etc.
August Im Büro von General MacArthur, eine umfassende Liste zu den Regeln und Pflichten eines Japaners im Geschäfts- und Alltagsleben, Japan fährt den ersten AKW-Reaktor wieder hoch, Schüler demonstrieren, der Fischmarkt zieht um, Hitzewelle in Tokio, Japans hohe Lebenserwartung, Japans Feiertagsperioden, etc.
September Flutkatastrophe, der höchste Wolkenkratzer, die neue Rolltreppen-Regelung, eine Gesetz für die Gleichberechtigung, das Ende des Tokio-2020-Logos, eine Burg verschieben, Alkoholkonsum ab 18?, ein Studiengang für Washoku, Vulkanausbruch, Japans Kurswechsel, mit dem Shinkansen nach Hokkaido, über 60’000 Hundertjährige, das Liebesverbot, etc.
Oktober Zwei Nobelpreise für zwei Japaner, das grösste Freihandelsabkommen, Japan und das Nanking-Massaker, der erste Schnee auf dem Fuji, Japan produziert Katsuobushi in Frankreich, Japan sucht Soldaten, der Körperscanner wird eingeführt, das schräge Wohnhaus, in Hokkaido wird Land verschenkt, Unbroken kommt doch noch ins Kino, Shinkansen oder Flugzeug? Was ist billiger?, Gute Aussichten für Airbnb
November Die Schicht der Doppelverdiener ohne Kinder, das Heiratsverbot, das Doppelnamensverbot, gemobbte Schwangere, der Unterwassertempel, Frauen in Japans Armee, Ausgebeutete Studenten, 70 Jahre keine Wehrpflicht, der 30-Millionen-Touristen-Traum, Heimliche Ersparnisse, Uniqlo stellt Flüchtlinge ein, etc.
Dezember Wie tolerant ist Japan? , Zwangsprostitution, Trendwörter, Nudelsuppe im Guide Michelin, Hokkaido-Shinkansen, der hundertjährige Prinz, weihnachtliches Lichtspektakel, Arukisumaho, Schriftzeichen des Jahres, etc